HBL Stahlhandel Ahlen GmbH & Co. KG
Kruppstraße 24
59227 Ahlen
Telefon: + 49 (0)2382/766540 + 49 (0)2382/766540
Fax: + 49 (0)2382/7665430
E-Mail-Adresse:

Niederlassungsleiter/ Produktmanager Bleche Brennbetriebe

Herr Frank Hammermeister

Im Jahr 2010 eröffnet, zeichnet sich die Niederlassung Ahlen vor allem durch die optimierten Arbeitsablaufprozesse aus.

Der Kern bildet hier hauptsächlich das Laserschneiden mit Hilfe von fünf hochpräzisen Laserschneidanlagen, die bis 20 mm starke Blech-/Edelstahl- und Aluminiumzuschnitte in höchster Qualität zuschneiden. Weiterhin können diese Zuschnitte auf CNC Abkantbänken nach Bedarf unserer Kunden in jeder Komplexität und Form gekantet werden. Die vollautomatisierten Laserschneidprozesse garantieren Qualität. Auch hohe Stückzahlen sind möglich.

Zudem bieten wir unseren Kunden Wasserstrahlzuschnitte an.


Durch ein vollautomatisches Rohmateriallagersystem, an das die Laseranlagen angebunden sind, werden Formatbleche aufgelegt und nach dem Laserschneiden wieder in Rücklagerungskassetten zurück kommissioniert. Dies ermöglicht das Lasern in sogenannten Mannlosschichten am Abend und an den Wochenenden. Außerdem werden gelaserte Einzel- und Serienteile in Ahlen zur Baugruppe verschweißt und weiterverarbeitet.

Hierzu gehören nicht nur die Oberflächenbeschichtung, sondern auch das Ausführen von Bearbeitungen wie u.a. das Senken, Schneiden von Gewinden oder auch das Schleifen der Konturseiten für die Schweißnahtvorbereitung.

 

Der HBL Stahlhandel Ahlen ist zertifiziert nach EN 1090-1:2009+A1:2011 für den Herstellungsumfang Produktion (Schneiden - Lochen - Formgeben, Schweißen, Korrosionsschutz).

 

HBL Stahlhandel Ahlen

ist Ihr Partner für:

Autogenschneiden

 

Wasserstrahlschneiden

 

Laserschneiden

 

Kanten